Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Charakterportraits

Letzten Dienstag besuchte mich Martin in unserem Fotostudio in Zwickau um von sich ein paar Charakterportraits anfertigen zu lassen. Ursprünglich waren nur CloseUp Aufnahmen im Studio geplant, doch das tolle Licht am späten Nachmittag zwang uns förmlich nach draußen zu gehen und da mit dem Shooting zu beginnen, was sich als gute Entscheidung herausstellte.

Hier könnt ihr euch ein paar der Fotos anschauen und wenn ihr möchtet, auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

 

Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (2 von 4) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (15 von 20) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (14 von 20) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (4 von 4) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (6 von 20) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (7 von 20) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (4 von 20)

Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (1 von 1)-2 Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (2 von 20) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (3 von 20) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (5 von 20) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (10 von 20)

Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (1 von 1)

Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (1 von 4) Portraitshooting_Martin_Fotografie_Mario_Klötzer_Zwickau (3 von 4)

 

 Über Kommentare hier auf meinem Blog freue ich mich natürlich auch!  Teilen und liken gewünscht!

1 Response
  • Martin
    April 18, 2016

    Was will man sagen: Perfekt!
    Wie auch beim letzten Mal war es wieder extrem entspannend mit Mario „um die Häuser zu ziehen“ und die besten Augenblicke einzufangen. Als Fotograf hat Mario einfach ein Auge für intressante Orte, seltene Momente und die passende Ausstrahlung.
    Ich glaube, dass gerade durch seine spontane Art wirklich tolle Aufnahmen entstehen.
    Alles in allem: Mir hat es richtig gut gefallen und ich freue mich schon auf den nächsten Blog-Beitrag von Mario. 🙂